Donnerstag, 23. August 2012

DIY Lip Scrub-Für geschmeidige Lippen

Hallihallo meine Süßen,

erstmal danke ich euch für die 26 Follower in 4 Tagen.Natürlich freut es einen ,wenn man sich bemüht ,dass es einen überhaupt interessiert und einer das liest und kommentiert.Auch danke ich allen die liebe Kommentare hinterlassen und die meinen Blog besuchen :3
Nun zum Post:
Wenn ihr rissige ,spröde Lippen habt ,ist es genau das richtige für euch.
Ihr braucht:
-1 Esslöffel Zucker
-1 Esslöffel Honig
-1/2 Teelöffel Olivenöl
-1/2 Teelöffel Vaseiline
-1 Löffel zum vermischen
-1 Behälter (zur aufbewahrung der Masse)


Vermischt den Honig mit dem Zucker.

Gebt Vaseline und Olivenöl zu der Masse dazu.



Die Masse in einen Behälter zur Aufbewahrung füllen.

Jede Portion sollte eine Woche lang frisch halten. Deshalb nicht in großen Mengen machen :D
Wie man es anwenden soll:

-Eine kleine Menge auf die Lippen auftragen und es einmassieren bis der Zucker aufgelöst ist.
Wasche es danach mit warmen Wasser aus.
Benutze es ca. 2 mal die Woche und deine Lippen sollten nun super weich sein.

Hoffe euch hat das DIY gefallen ,sagt es mir einfach in den Kommentaren.Auch wenn ihr mehr DIY´s wollt.

Ich wünsch euch noch einen tollen Tag,

eure BeautyGlamCandy♥

Kommentare:

  1. finde ich eine super idee! :)
    grade weil ich wenn es kälter wird immer spröde raue Lippen habe :(
    Würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust (und vielleicht Leserin wirst?)

    easy-lstyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Blog & werde Dir gleich folgen. (:

    LG Lina :*

    gingers-welt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Du solltest den Hauotblog etwas breiter machen, das Schmale gefaellt mir persoenlich nicht so :) Und die Sidebar's etwas einkuerzen.

    Ich glaub das ich das mal zusammen mischen werde, mal schauen wie das so ist ^^ hab ya alles da

    AntwortenLöschen
  4. Ein Award für dich!! :*
    http://faelis91.blogspot.co.at/2012/08/blog-awards.html

    AntwortenLöschen
  5. vielen Dank :)
    leider wirst du nicht als Leser angezeigt?

    AntwortenLöschen
  6. Hey coole Sache. Werd ich auf jeden Fall mal austesten :)

    AntwortenLöschen
  7. jab, danke :))
    das DIY werde ich aufjedenfall mal ausprobieren, ziemlich gute Idee :)

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar c:
    ich werde dich jetzt auch verfolgen.

    Liebst, Caro ♥

    AntwortenLöschen
  9. Danke schön, freut mich das es gefällt :)

    AntwortenLöschen
  10. Muss ich unbedingt mal ausprobiern :) Bitte schaut mal auf meinem Blog vorbei, ich freue mich über jeden neuen Follower <3

    http://mybeautyworld98.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  11. Hört sich witzig an! Werde ich im Winter vlt mal ausprobieren :-)

    Hübscher Blog übrigens ;-)

    Liebe Grüße,
    Julchen

    http://lovelyweddingdiary.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  12. Schönes DIY, mehr davon ;o)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  13. Bin jetzt auch Leserin :)

    Das probier ich vllt. mal aus!

    xoxo

    AntwortenLöschen